21. Februar 2017
Kontakt:
Stiftung Denkmalschutz Berlin
c/o Strodt de Maiziére & Partner
Chausseestraße 128a
10115 Berlin

Tel.: 030 / 20 60 68 00
Fax: 030 / 20 60 68 039

email: info@stiftung-denkmalschutz-berlin.de

Veranstaltungsprogramm des Freundeskreises

Die Waldkapelle steht vom 16. April bis 03. Oktober regelmäßig (außer bei Regen) Samstag und Sonntag von 14.30 – 17 Uhr für jedermann offen. An jedem 1. Freitag im Monat findet um 18.00 Uhr eine Andacht statt.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten:

Der Freundeskreis sucht weitere aktiv Mitwirkende.

Spenden werden gern entgegen genommen unter:

Kirchengemeinde Rahnsdorf,

Waldkapelle Ev. Darlehensgenossenschaft Berlin (EDG)

Konto 160520, BLZ 100 6002 37, Stichwort: Freundeskreis

 

Rückblick 2010:

seit 5.6.10, Ausstellung: „HIKU“ Japanische Gedichte, Fotografie und Druckgrafik von Ingrid Berkel

13.6.10, 17 Uhr, Waldkapellengespräch: Norsk-Roklub- 103 Jahre Ruderclub aus Norwegen in Hessenwinkel, Seit 1907 in Hessenwinkel zählt der Norwegische Ruderklub zu den ältesten Anwohnern. Uns erwarten ein interessanter Vortrag des Vorsitzenden und norwegische Musik. Ort: Waldkapelle Hessenwinkel

17.6.10, 18 Uhr, Chor- und Orchesterkonzert des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums „Sommermelodien“, Ort: Waldkapelle Hessenwinkel

11.7.10, 11 Uhr, Ausstellungseröffnung: „Kreuzarten“ von Gisela Achterberg mit anschließendem Brunch (Ausstellung bis 15.8.10)

22.8.10, 15 Uhr, Ausstellungseröffnung: „Antje an der Spree“ Zeichnungen und Malerei angeregt durch Paul Cézanne von Antje Humrichhausen, Musikalische Einstimmung: Louisa Humrichhausen, Gesang (Ausstellung bis 3.10.10)

5.9.10, 19 Uhr, Filmvorführung „Einer trage des anderen Last“, Ort: Waldkapelle Hessenwinkel (DEFA- Film 1950 - Dauer 90 Min.)

12. und 13.9.10, 11 – 17 Uhr, Tag des offenen Denkmals: Führungen

15.9.10, 19 Uhr, Waldkapellengespräch zum Thema Einkaufsverhalten in Rahnsdorf, Hessenwinkel und Wilhelmshagen, Auswertung der Befragung der Hessenwinkler und Befragung durch den Verein „Bürger für Rahnsdorf“ mit anschließender Diskussion, Ort: Waldkapelle Hessenwinkel

9.10.10, 19 Uhr, Filmvorführung: „Deutschlandreise 1934“, Bilder einer amerikanischen Reisegruppe auf ihrem „Germany Trip“ im Jahre 1934, Ort: Waldkapelle Hessenwinkel

13.11.10, 14 Uhr, Treffen der Freundeskreise der Stiftung Denkmalschutz Berlin, Hessenwinkler, Gemeinde und Interessierte mit Vortrag und anschließendem Wildschweinessen, Ort: Waldkapelle Hessenwinkel

Ort: Ev. Waldkapelle Hessenwinkel "Zum anklopfenden Christus", Waldstraße, 12589 Berlin


5.6.10, Ausstellungseröffnung: „HIKU“ Japanische Gedichte, Fotografie und Druckgrafik von Ingrid Berkel, Musikalische Umrahmung auf der Bratsche von Ernst Schmidt

9.5.10, 100-jähriges Jubiläum

28.4.10, Waldkapellengespräch: Auswertung der umfassenden Befragung der Bürger/innen von Rahnsdorf, Hessenwinkel und Wilhelmshagen zum Thema Verkehrssituation, Ort: Waldkapelle Hessenwinkel

10.4.10 und 17.4.10, Frühjahrsputz

21.4.10, 65 Jahre Befreiung der Fremdarbeiterlager und Gedenken an das Ende des 2. Weltkrieges, gemeinsamer Weg zur Gedenkstätte Fremdarbeiterlager Wilhelmshagen

seit 30.8.2009, Ausstellung: Bilder von Götz Wogenstein

Rückblick 2009:

Rückblick 2008:

Rückblick 2006: